PRO HOMINIS LINKS

SEHR EMPFEHLENSWERTE LINKS

PROF. HARALD WALLACH

Psychologie und Philosophie

Prof. Wallach studierte Psychologie und Philosophie. Bereits während seines Studiums beschäftigte er sich mit  der Frage "Was genau ist  Heilung“. Diese und andere Fragen führten ihn zur Komplementärmedizin und Homöopathie. Methoden, die sich als Anstoß zu Selbstheilung verstehen.  Auch der Wert Achtsamkeit auf dem Weg zum Verständnis von Heilung und dessen Prozesse. Fragen um "Leib-und Seele Probleme" (d.h. "wie versteht man innere Erfahrung"). Er untersucht all diese Themen sowohl aus wissenschaftlicher, als auch aus Sicht des gesellschaftlich-ökonomischen Standpunktes.

Dort finden Sie Themen wie z.B.
 

  • METHODENLEHRE FÜR ANFÄNGER
     "Plausibilitätsbias und die weit verbreitete Meinung, die Homöopathie sei „widerlegt“ - "Wie wissenschaftlich ist die Komplementärmedizin?  - "Was heißt „wissenschaftlich bewiesen“? – Das Replikationsproblem in der Forschung"
     
  • PROJEKTE UND FORSCHUNG
    "Initiative: Manifesto for a Post-Materialist Science" -
    "Die Wiederentdeckung des Rades macht es selten runder – Homöopathiekritik geht in eine neue Runde"
    "Was uns die Honigbiene und die Tschechen zu sagen haben" (d.h.ein paar neue Befunde: zur Wundheilung aus der Komplementärmedizin )
     
  • SINN DES LEBENS
    "Muster in Medizin und Heilkunde" – Vortrag, ganzes Video

 

GfBK

GESELLSCHAFT FÜR BIOLOGISCHE KREBSABWEHR

Ist ein unabhängiger gemeinnütziger Verein, der Krebspatienten, Angehörige und Therapeuten über die Möglichkeiten der biologischen Therapien bei Krebs kostenlos und unabhängig berät. Das Besondere ist, dass sie sich "nur"  PRO HOMINIS  verpflichtet fühlt und sich keiner medizinischen Überzeugung verpflichtet fühlt. Sie will Wegbereiter für eine moderne Krebsmedizin sein,  in der sich naturheilkundliche und schulmedizinische Verfahren ergänzen. Sie finden dort sehr hilfreiches Infomaterial zu vielen Krebsarten, Therapien, Ernährung, Patientenberichten, Beratungen und weiterführende Links, etc.

 

 

 

 

MEDIHONEY

MEDIZINISCHER HONIG


Medizinischer Honig, Manuka Effekt und seine antibakterielle Wirkung.

V.a. in Zeiten von Antibiotika Resistenzen ein sehr wertvoller Beitrag der Drs. Kai Santos, Giesela Blaser, Arne Simon, Udo Bode  aus dem Zentrum der Kinderklinik Universitätsklinik Bonn. Hier ihre Veröffentlichung zu der Behandlung von akuten und chronischen Wunden

 


 

sowie die Bezugsquelle und weitere Informationen zu Medihony