HOM BÜCHER & ONKOLOGIE

BUCHTIP der Redaktion:

Clemens von Bönninghausen.
Homöopathische Behandlung von Krebs

Die Schriftenreihen der Clemens von Bönninghausen-Akademie sind sehr wertvolle Bücher für alle, die sich ernsthaft mit der klassisch homöopathischen Behandlung befassen. Hier finden sich wertvolle Hinweise alter Meister, die auch heute noch ihre Geltung haben.

 

BUCHTITEL

  • Tumoren - ihre Ätiologie und Heilbarkeit - James.G. Gilchrist
  • Krebs und Krebssymptome - Robert T. Cooper / Maurice Fortier-Bernoville / Arthur Hill Grimmer
  • Heilung von Tumoren durch Arzneimittel - John Henry Clarke
  • Tumoren der Brust - James Compton Burnett
  • Die Heilbarkeit von Tumoren durch Arzneimittel - James Compton Burnet

Emil Schlegel (1852-1934) arbeitete mehr als 40 Jahre lang mit Krebspatienten und bewies, dass Krebs mit Hilfe von Homöopathie, Schüßlersalzen und Organmitteln von Paracelsus zu heilen ist. Ein Buch für alle, die sich tiefer mit der homöopathischen Krebsbehandlung befassen.

 

BUCHTITEL

  • Die Krebskrankheit, ihre Natur und ihre Heilmittel

Alok Pareek / R.S. Pareek haben gemeinsam über 70 Jahre Erfahrung in der klassisch homöopathischen Behandlung von Krebs. Sie verfügen über äußerst umfangreiche Erfahrungen in der klinischen Homöopathie: Das Buch gilt als Grundlagenbuch für jeden guten Behandler, der Krebs klassisch homöopathisch behandelt.

 

BUCHTITEL

  • Krebs - heilbar durch Homöopathie

Dr. Dario Spinedi – Seminarmitschriften, beginnend 1997, erläutern die theoretischen Erkenntnisse anhand von Kasuistiken großer Meister wie Kent, Carleton, Hawley, Schlegel, H. Barthel, Berndt usw.. In diesen Büchern finden sich sehr wertvolle Hinweise zu Krebs und die zu benutzenden Arzneien.

 

BUCHTITEL

  • Die Krebsbehandlung in der Homöopathie 1-3

 

D. Dario Spinedi – Wichtige DVD zu Erkenntnissen zu Hahnemanns Entwicklungen – das Organon – die KenT´sche Skala – Q-Potenzen – Behandlungsstrategien (Therapieplan – Bestrahlungsfolgen – etc.).

 

BUCHTITEL

  • Die Bedeutung von Phosphorus in der Krebsbehandlung

  • Die Heilung von Krebs - Auf der Grundlage von Hahnemann und Kent - 2010

  • Homeopathy & Cancer Treatment. Homöopathie & Krebsbehandlung. Kongress Locarno 2014

Dr. Jens Wurster dokumentiert hervorragend die klassisch homöopathische Behandlung von Krebs mit Fallverläufen und Therapiestrategien der Clinica Santa Croce, die dort unter der Leitung von Dr. Spinedi seit 1998 praktiziert wird. Ein Grundlagenbuch v.a. für die Behandlung und den Umgang mit Q-Potenzen. Dazu ist auch eine DVD erhältlich. Dr. Jens Wurster ist spezialisiert auf homöopathische Behandlung von Tumoren und zeigt auf, welche therapeutischen Analysen Voraussetzung zur homöopathischen Krebsbehandlung erforderlich sind, wie eine Arzneimittelfindung zustande kommt und wie sich das praktisch an Fällen wie z.B einem Mesotheliom, MALT-Lymphom, Ewing-Sarkom, Pankreas-Karzinom und Melanom umsetzt. Das schließt Behandlung bei Chemotherapie und Radatio und/oder Palliation ein.

 

BUCHTITEL

  • Die homöopathische Behandlung und Heilung von Krebs und metastasierter Tumore

DVD TITEL

  • Die Bedeutung von Phosphorus in der Krebsbehandlung

  • Homöopathische Krebsbehandlung - Die Wiederherstellung der immunologischen Ordnung - 2011

  • Homöopathische Krebsbehandlung II. Die Wiederherstellung des Immunsystems - 2014

  • Die homöopathische Behandlung und Heilung von Krebs und metastasierter
    Tumore - 2015

  • Schwere Pathologien. Die homöopathische Behandlung - 2015

BUCHTITEL

  • Adjuvante Homöopathie in der Onkologie
    Philipp Lehrke / Thomas Quak / Jens Wurster

    Der Herausgeber schreibt:

    "Krebspatienten ergänzend homöopathisch behandeln – erfahrene ärztliche Homöopathen zeigen Ihnen in Adjuvante Homöopathie in der Onkologie anhand ausführlicher Fallbeispiele mit meist mehrjährigem Verlauf, wann und wie die Homöpathie, in Kombination mit der Schulmedizin, bei onkologischen Patienten helfen kann.
    Neben der genauen Anamneseerhebung geben Kommentare zu Verlaufsbeurteilung, zu möglichen Arzneimittelwechseln und zur Dosierungsänderung wichtige Informationen zum Fallmanagement.
    Alle Fälle sind nachvollziehbar dargestellt – durch umfangreiche Repertorisationen und durch die vergleichende Betrachtung der infrage kommenden homöopathischen Mittel.
    Mehrere konkrete Fälle werden mit ihrer Supervision vorgestellt – die Supervisionskommentare stammen von dem renommierten Schweizer Homöopathen Dario Spinedi.
    Außerdem im Buch: Materia Medica zu den einzelnen Fällen, zahlreiche Praxistipps, die Historie der homöopathischen Krebsbehandlung und die aktuelle Studienlage zum Thema Homöopathie in der Onkologie."

Dr. med. Uwe Friedrich. Facharzt für Chirurgie/Unfallchirurgie, Allgemeinmediziner, Homöopath, gibt in seinem Buch einen guten Überblick über die Erfahrungen der homöopathischen „Krebsbehandler“ von Hahnemann bis in unsere Zeit und der Behandlungsstrategien, die sich in der klinischen Arbeit bewährt haben.
 

BUCHTITEL

  •  Die homöopathische Krebsbehandlung

Robert Ködel zeigt in seinem Buch auf, welche klassisch homöopathischen Behandlungsoptionen sich zusätzlich zur onkologischen Standardtherapie mit ihren vielfachen Nebenwirkungen aus seiner Sicht in der heutigen Alltagspraxis bewährt haben.
 

BUCHTITEL

  • Homöopathie in der Krebstherapie

Dr. Jean-Lionel Bagot, bekannt durch seine Bemühungen, zusammen mit einem Team von Onkologen an einer Klinik in Straßburg die verschiedensten Nebenwirkungen nach Chemotherapie, Radiotherapie, Hormontherapie und operativen Eingriffen zu behandeln. Er verfügt über eine große Erfahrung bei der Behandlung von Nebenwirkungen mit homöopathischen Mitteln, welche er auch isopathisch anwendet.
 

BUCHTITEL

  • Krebs und Homöopathie


BUCHTITEL

  • Krebs in der Gynäkologie- Vorbeugung und naturheilkundliche Behandlung 
    1 DVD - Friedrich P. Graf
    "Friedrich Graf ist bekannt als Vorreiter auf dem Gebiet der Vorbeugung und Gesunderhaltung. Die Dialoge zwischen der Homöopathin Heidi Brand und dem engagierten Arzt sind bei den Zuschauern sehr beliebt und der Gedankenaustausch beider bringt neue und interessante Perspektiven des jeweiligen Themas zum Vorschein. So widmet sich das dritte Interview den bösartigen Tumorerkrankungen bei Frauen."

Richard Beliveau / Denis Gingras schrieben ein gutes und hilfreiches Buch für Patienten aus Sicht der Molekularmedizin. Die Autoren veranschaulichen leicht verständlich, wie der Patient durch gezielte Ernährung den eigenen Körper bei Krebs und in der Krebsprävention unterstützen kann.

BUCHTITEL

  • Krebszellen mögen keine Himbeeren

Frau Dr. Budwig ist im Mai 2003 verstorben. Ihr Lebensthema war Krebs und Ernährung. Sie wurde mehrfach für den Nobelpreis nominiert. Über 40 Jahre lang behandelte Frau Dr. Budwig erfolgreich Krebskranke. Als Apothekerin und Diplom-Chemikerin (Promotion in Chemie, Physik) war sie Obergutachterin für Arzneimittel und Fette. Ihre Kenntnisse über Fette waren profund, nachdem sie überdies noch Medizin studierte. Überzeugt von ihrer wissenschaftlichen Erkenntnis auf naturwissenschaftlicher Ebene versuchte sie immer wieder, eine Wende in der Krebs-Forschung/-Therapie zu initiieren.

 

BUCHTITEL

  • Krebs - Das Problem und die Lösung
  • Basis Rezepte aus der Öl-Eiweiss-Kost

A.U. Ramakrishnan

 

BUCHTITEL

  • Homöopathie bei Krebs

BUCHTITEL

  • Medizinskandal Krebs
    Thomas Chrobok
    Klappentext: "Im Buch „MEDIZINSKANDAL KREBS“ erfahren Sie auf knapp 1000 Seiten (DIN A-4 Format!) die gesamte, durch die Pharmaindustrie und die Schulmedizin aufgrund von kommerziellen Motiven verfälschte Wahrheit zu der Erkrankung „Krebs“. Darunter zahlreiche Therapiemethoden, die man Ihnen vorsätzlich vorenthält, weil sie zu erfolgreich sind, aber der Pharmaindustrie nichts nützen.Sie erfahren im Buch all die verschwiegenen, bahnbrechenden Fortschritte der Molekularmedizin, Biochemie und Epigenetik im Kampf gegen eine Krankheit, die es in diesem Ausmaß längst nicht mehr geben müsste!  Mit dem Buch „MEDIZINSKANDAL“ erhalten Sie einen exklusiven Einblick in das INSIDER-WISSEN der erfolgreichsten Krebstherapeuten dieses Erdballs, es handelt sich in allen Fällen um namhafte Persönlichkeiten, die oftmals sogar im Exil leben müssen, da deren unkonventionelle Therapien schlicht zu erfolgreich sind und damit die Milliardenumsätze der Pharmaindustrie deutlich gefährden!"
     

BUCHTITEL

  • Codex Humanus - Das Buch der Menschlichkeit
     

    Der Herausgeber schreibt:

    "Erfahren Sie verheimlichte Studien sowie Insider-Wissen zu den erfolgreichsten Naturheilsubstanzen aus allen Kontinenten und Kulturkreisen dieser Welt in 2 Bänden auf knapp 2000 Seiten!

    Nutzen Sie diese von der Natur vorgesehene Kraft und schützen Sie sich und Ihre Familie...!
    Erfahren Sie Fakten aus erster Hand und nutzen Sie die gesamte Power der Natur, um sämtlichen Krankheiten heute und in Zukunft erfolgreich zu trotzen - ganz ohne Chemiekeulen der Pharmaindustrie!

    Das erste Buch (in 2 Bänden!), das alle wichtigen Aspekte der traditionellen alternativen Medizin (traditionelle chinesische Medizin TCM, Ayurveda, Indiomedizin u.a) mit den modernen Errungenschaften der orthomolekularen Medizin, Biochemie und Gerontologie kombiniert und unzensiert offenbart!

    - Alle wichtigen Naturheilmittel aus allen Kontinenten, Kulturkreisen und Epochen dieser Welt auf 2000 Seiten 

    - Sabotierte und verheimlichte Studien zu sensationellen Erfolgen in der Prävention und Therapie aller erdenklichen Erkrankungen!

    - Von A wie Allergien, Alzheimer, Alterung, Arthritis, Arthrose,  über B wie Bluthochdruck, D wie Diabetes, Demenz, Depressionen,
    - H wie Herzkreislauferkrankungen, K wie Krebs, M wie Migräne,
    - Ü wie Übergewicht (Adipositas) bis hin zu Z wie Zirrhose finden darin alle Gebrechen und Krankheiten ihren potenten Wirkstoff - ganz nebenwirkungsfrei!

    - Übersichtliche Wirkstoff-, Wirkungstabellen ermöglichen schnellste Orientierung!

    - Ein brisantes, einzigartiges Kompendium und Nachschlagewerk zu wichtigsten Heilsubstanzen und brisanten Studienergebnissen der alternativen Medizin!"


    "Der letzte Grund des Widerstandes gegen eine Neuerung in der Medizin ist immer der, dass hunderttausende von Menschen davon leben, dass etwas unheilbar ist…"   Prof. Dr. Friedrich F. Friedmann

BUCHTITEL

 

  • Chemotherapie heilt Krebs und die Erde ist eine Scheibe
    Lothar Hirneise
     

    Der Herausgeber schreibt:

    "Seit vielen Jahren bereist Lothar Hirneise die ganze Welt auf der Suche nach den erfolgreichsten Krebstherapien und klärt Menschen darüber auf, dass es mehr als Chemotherapie und Bestrahlung gibt. International anerkannt als eine der wenigen Kapazitäten auf diesem Sektor, beschreibt er in dieser Enzyklopädie der unkonventionellen Krebstherapien seine jahrelange Forschung. Detailliert erfährt der Leser, warum auch so genannte Experten in Wahrheit nur wenig über Krebs wissen. Neben der Beschreibung von über 100 Krebstherapien und Substanzen zur Behandlung von Krebs, klärt der Autor auch darüber auf, welche Krebstherapien bei welchen Krebsarten in der Schulmedizin angewandt werden und was man als Patient unbedingt wissen muss, bevor man sich solchen Therapien unterzieht.
    Erstmals wird auch das 3E-Programm beschrieben, das auf der Auswertung der Krankengeschichten von Tausenden von Menschen beruht, die Krebs in einem sehr späten Stadium überlebt haben. Erfahren Sie, warum so viele Menschen an Krebs sterben müssen und andere nicht. Das Buch liefert nicht nur eine unglaubliche Menge an Informationen, sondern hilft dem Krebskranken auch durch aktive Übungen des 3E-Programmes, seinen eigenen Weg zu finden, um Krebs zu heilen.

    Über 800 Seiten Information und Anleitung. Wenn es ein Buch gibt, welches jeder Onkologe und Krebspatient im Regal haben muss, dann ist es sicherlich dieses."

 

BUCHTITEL

 

  • Krebs verstehen und natürlich heilen
    Ty Bollinger

Der Herausgeber schreibt:
"Krebstherapien jenseits der Schulmedizin: In über 50 Ländern sind Leser von Ty Bollingers Buch Krebs verstehen und natürlich heilen begeistert. Der Leitfaden für eine Krebsbehandlung jenseits schulmedizinischer Methoden gibt vielen Betroffenen Hoffnung, Krebs erfolgreich zu behandeln und wieder gesund zu werden.

Dieses Buch präsentiert detailliert die effektivsten natürlichen Behandlungsmethoden bei Krebs. Tatsächlich gibt es wirkungsvolle und erprobte alternative Strategien, um Krebs zu vermeiden und ohne eine Operation, Chemotherapie oder Bestrahlung zu behandeln. In diesem Buch finden Sie vielfältige Informationen, die Ihr Arzt wahrscheinlich gar nicht kennt. Denn: Auf der Universität lernen Ärzte meist eine medikamentenorientierte Medizin, da multinationale Pharmakonzerne die Ausbildung und Forschung sponsern.

Deshalb denken die meisten Ärzte bei der Krebsbehandlung nicht an natürliche und dennoch wirksame Behandlungsmöglichkeiten. Für die Pharmaindustrie ist die Krebsbehandlung ein Milliardengeschäft. Deshalb haben alternative Behandlungsmethoden gegen diese Lobby keine Chance. Der Leidtragende ist der Patient.
Ty Bollinger erklärt kurz und bündig die Fakten und auch die Geschäftemacherei rund um den Krebs und Krebstherapien.

Er dokumentiert zahlreiche Fälle von Verfolgung und Unterdrückung wirksamer natürlicher Krebsbehandlungen in Amerika, er stellt detailliert die wirksamen und fortschrittlichen Krebsbehandlungen vor und erklärt die Verbindung von Ernährung und Krebs. Dieses Buch steckt voller praktischer Informationen. Es ist eine unvergleichliche Informationsquelle und hilfreich für Krebspatienten, für alle, die Krebs vermeiden möchten, sowie für Ärzte, die nach neuen Behandlungsmethoden suchen.

Hier einige Beispiele dazu, was Sie in diesem Buch alles finden werden:

  • Erfahren Sie die Wahrheit über die Unterdrückung natürlicher Krebsbehandlungen und die Verfolgung ehrenwerter Ärzte, die diese Behandlungen anwandten.

  • Erfahren Sie mehr über die »verbotenen« Vitamine, die Sie nur wenige Euro im Monat kosten und die vorbeugend eingenommen werden können und die Gefahr, an Krebs zu erkranken, praktisch ausschalten.

  • Lernen Sie den wichtigsten Nährstoff kennen, an dem es fast allen Krebspatienten chronisch mangelt und erfahren Sie, wie Sie dieses Vitamin praktisch kostenfrei Ihr ganzes Leben lang bekommen können.

  • Erfahren Sie, warum Entschlacken und Entgiften die am meisten übersehenen, aber lebenswichtigen Aspekte einer erfolgreichen Krebsbehandlung sind.

  • Erfahren Sie, welche drei Nahrungsmittel Ihr Krebsrisiko massiv ansteigen lassen. Wahrscheinlich nehmen Sie diese drei Nahrungsmittel jeden Tag zu sich …

  •  Erfahren Sie die ganze Wahrheit über Tumore … und warum Ärzte, wenn sie den Tumor behandeln, eigentlich das Falsche behandeln.

  • Erkennen Sie, wie die Krebsindustrie Statistiken manipuliert, um es so aussehen zu lassen, dass die Chemotherapie wirke, wobei sie tatsächlich nur drei Prozent aller Krebspatienten heilt.

  • Finden Sie heraus, welche natürlichen, ungiftigen Krebsbehandlungen sich gezielt gegen Krebszellen richten und sie praktisch auslöschen.

  • Finden Sie heraus, welche Nahrungsmittel Krebs vorbeugen und sogar zurückdrängen können."

BUCHTITEL:

  • Die richtigen Mikronährstoffe bei Krebs
    Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente in der Krebstherapie
    Komplementäre Onkologie

    "Die Autoren
    Apotheker Uwe Gröber, Essen
    Dr. med. Peter Holzhauer, München/Oberaudorf
    Prof. Dr. med. Klaus Kisters, Herne
    sind Mitglieder der Akademie für Mikronährstoffmedizin in Essen sowie der Arbeitsgemeinschaft Komplementäre Onkologie der Deutschen Gesundheitshilfe e.V. Sie haben zu diesem Thema mehrfach wissenschaftliche Fachbeiträge und Fachbücher national und international publiziert und beschäftigen sich seit Jahren mit diesem Gebiet.
    Aus dem Inhalt
    • Ernährung und Prävention
    • Mangelernährung bei Krebs
    • Kritische Mikronährstoffe bei Krebserkrankungen
    • Störungen im Mikronährstoffhaushalt durch Chemotherapie
    • Folgen eines Mikronährstoffmangels bei Krebspatienten
    • Ausgewählte Mikronährstoffe in der Krebstherapie
    • Patientenbeispiel: Darmkrebs
    • Chemotherapeutika bei verschiedenen Krebsarten"
 

BUCHTITEL:

  • Besser durch die Krebstherapie:
    Mehr Lebensqualität mit den richtigen Vitaminen und Mineralstoffen Taschenbuch

    "Die Autoren
    Apotheker Uwe Gröber, Essen
    Prof. Dr. med. Klaus Kisters, Herne
     

    "Krebspatienten leiden häufig an einer Mangelernährung. Es fehlen nicht nur energieliefernde Makronährstoffe wie Eiweiß, Fette, Kohlenhydrate, sondern vor allem die Mikronährstoffe, die den Stoffwechsel regulieren. Mikronährstoffe, wie Vitamin D, Selen, L-Carnitin, Omega-3-Fettsäuren und Vitamin C liefern einen wichtigen Beitrag dazu, das Immunsystem von Krebspatienten zu unterstützen, Entzündungsprozesse zu verringern, Nebenwirkungen der Krebstherapie zu lindern und die Lebensqualität der Betroffenen zu verbessern.

    Dieser Patientenratgeber informiert Sie über die Zusammenhänge von Krebserkrankung, Mangelernährung, Mikronährstoffmangel, Einfluss von Krebstherapeutika auf den Mikronährstoffhaushalt und wie Sie mit einer kontrollierten Einnahme von Mikronährstoffen Ihre Krebstherapie unterstützen und Ihre Lebensqualität verbessern können."
 

 

SUPPORT PROHOM

YOU TUBE & PROHOM

FOLLOW PROHOM

Prohom4you - Facebook
#Prohom4you - Twitter
prohom4you - linkedin

NEWSLETTER BESTELLEN

Newsletterbestellung