CLINICAL TIP / KLINSCHER TIP

 

Hernia / Hernie

 

An exchange of knowledge between PROF. KS GOPI & ANJA TRINKLEIN (PROHOM). The contents, which were introduced by Professor Gopi, are marked with (KSGOPI), all others are introduced by Anja Trinklein (PROHOM).

 

Ein Wissensaustausch zwischen PROF. KS GOPI & ANJA TRINKLEIN (PROHOM). Inhalte die von Professor Gopi eingebracht wurden, sind mit  (KSGOPI) gekennzeichnet, alle anderen sind von Anja Trinklein (PROHOM) eingebracht.

 

Definition

 

„A hernia is a sac formed by the lining of the abdominal cavity (peritoneum). The sac comes through a hole or weak area in the strong layer of the belly wall that surrounds the muscle. This layer is called the fascia.

Which type of hernia you have depends on where it is:

• Femoral hernia is a bulge in the upper thigh, just below the groin. This type is more common in women than men.

• Hiatal hernia occurs in the upper part of the stomach. Part of the upper stomach pushes into the chest.

• Incisional hernia can occur through a scar if you have had abdominal surgery in the past.

• Umbilical hernia is a bulge around the belly button. It occurs when the muscle around the belly button does not close completely after birth.

• Inguinal hernia is a bulge in the groin. It is more common in men. It may go all the way down into the scrotum.

An inguinal hernia occurs when tissue, such as part of the intestine, protrudes through a weak spot in the abdominal muscles. The resulting bulge can be painful, especially when you cough, bend over or lift a heavy object.

Inguinal hernia is caused by Increased pressure within the abdomen, -A pre-existing weak spot in the abdominal wall, A combination of increased pressure within the abdomen and a pre-existing weak spot in the abdominal wall, Straining during bowel movements or urination, Strenuous activity, Pregnancy, Chronic coughing or sneezing

There are usually no symptoms. Some people have discomfort or pain. The discomfort may be worse when standing, straining, or lifting heavy objects. In time, the most common complaint is a bump that is sore and growing.

When a hernia gets bigger, it may get stuck inside the hole and lose its blood supply. This is called strangulation. Symptoms include: - Nausea and vomiting. Not being able to pass gas or have bowel movements.“ (KSGOPI)

 

Definition

 

„Eine Hernie ist ein Sack, der durch die Auskleidung der Bauchhöhle (Peritoneum) gebildet wird. Der Sack kommt durch ein Loch oder eine schwache Fläche in der starken Schicht der Bauchwand, die den Muskel umgibt. Diese Schicht heißt die Faszie.

Welche Art von Hernie hängt davon ab, wo sie ist:

• Femoralhernie ist eine Ausbuchtung im Oberschenkel, knapp unterhalb der Leiste. Dieser Typ ist bei Frauen häufiger als bei Männern.

• Hiatushernie tritt im oberen Teil des Magens auf. Ein Teil des oberen Magens dringt in die Brust.

• Incisional Hernie kann durch eine Narbe auftreten, wenn Bauchchirurgie in der Vergangenheit auftrat.

• Umbilical Hernie ist eine Ausbuchtung um den Bauchnabel. Es kommt vor, wenn der Muskel um den Bauchnabel nicht vollständig nach der Geburt schließt.

• Inguinal Hernie ist eine Ausbuchtung in der Leiste. Sie ist häufiger bei Männern. Sie kann den ganzen Weg runter in den Hodensack gehen.

Eine Leistenhernie tritt auf, wenn Gewebe, wie ein Teil des Darms, durch einen Schwachpunkt in den Bauchmuskeln hervorsteht. Die daraus resultierende Ausbuchtung kann schmerzhaft sein, besonders wenn man hustet, sich beugt oder einen schweren Gegenstand hebt.

Inguinal-Hernie wird durch erhöhten Druck im Bauch verursacht - ein vorbestehender Schwachpunkt in der Bauchwand, Eine Kombination aus erhöhtem Druck im Bauch und einem bereits vorhandenen Schwachpunkt in der Bauchwand, Stress bei Stuhlgang oder Wasserlassen, starke Aktivität, Schwangerschaft, chronisches Husten oder Niesen.

Es gibt normalerweise keine Symptome. Manche Menschen haben Unbehagen oder Schmerzen. Die Unannehmlichkeiten können beim Stehen, Anziehen oder Heben schwerer Gegenstände schlechter sein. Im Laufe der Zeit ist die häufigste Beschwerde eine Beule, die wund ist und wächst.

Wenn eine Hernie größer wird, kann sie im Loch steckenbleiben und ihre Blutversorgung verlieren. Das heißt Strangulierung. Symptome sind: - Übelkeit und Erbrechen. Nicht in der Lage sein, Gas oder Stuhlgang zu haben.“ (KSGOPI)

 

PROHOM's
small repertory of hernia
kleines Repertorium der Hernie

 

 

 

REMEDIES

The following remedies seem to us
to be the most important remedy for hernia

 

 

HOMÖOPATHISCHE ARZNEIMITTEL
Nachfolgende Homöopathische Arzneimittel erscheinen uns
als die wichtigsten Mittel bei Hernien

 

AURUM METALLICUM (AUR)

„Aurum met is also prescribed for inguinal hernia if the other well selected remedies fail.“ (KSGOPI)

 

AURUM METALLICUM (AUR)

„Aurum met ist auch für Leistenbruch vorgeschrieben, wenn die anderen

gut ausgewählten Heilmittel ausfallen.“ (KSGOPI)

 

CALCAREA CARBONICUM (CALC C)

„Calcarea Carbonica is a top Homeopathic medicine for treating Hernia. It is mainly prescribed for obese people with weak abdominal muscles due to excessive fat in the abdomen. Such patients cannot bear tight clothes around the waist. Homeopathic medicine Calcarea Carbonica also gives excellent results in treatment of Hernia in children who sweat excessively on the head. The patients requiring this medicine are sensitive to cold air. There is alsoan unusual craving for boiled eggs or chalk or lime.“

(KSGOPI)

 

DD CALC F & HERNIA

„CALC F – SIL“

 

CALCAREA CARBONICUM (CALC C)

„Calcarea Carbonica ist eine erstklassige homöopathische Medizin zur Behandlung von Hernien. Es ist vor allem für übergewichtige Menschen mit schwachen Bauchmuskeln aufgrund übermäßigen Fetts im Bauch verschrieben. Solche Patienten können keine engen Kleider um die Taille tragen. Die homöopathische Medizin Calcarea Carbonica liefert auch hervorragende Ergebnisse bei der Behandlung von Hernien bei Kindern, die übermäßig auf dem Kopf schwitzen. Die Patienten, die diese Medizin benötigen, sind empfindlich gegenüber kalter Luft. Es gibt auch ein ungewöhnliches Verlangen nach gekochten Eiern oder Kreide oder Kalk.“ (KSGOPI)

 

DD CALC F & LEISTENBRUCH

„CALC F – SIL“

 

COCCULUS INDICUS (COCC)

„Abdominal muscles weak, it seems as if hernia would take place.“

(KSGOPI)

 

COCCULUS INDICUS (COCC)

„Bauchmuskeln schwach, es scheint, als ob eine Hernie stattfinden

würde.“ (KSGOPI)

 

LYCOPODIUM CLAVATUM (LYC)

„Homeopathic medicine Lycopodium Clavatum is of great help to patients of Hernia who suffer from weak digestion and excessive flatulence in the abdomen. The patients requiring this medicine loveto eat sweets and have a craving for hot food and drinks.“ (KSGOPI)

 

DD LYCOPODIUM & HERNIA

„LYC – NUX V“

 

LYCOPODIUM CLAVATUM (LYC)

„Die homöopathische Medizin Lycopodium Clavatum ist eine große Hilfe für Hernia-Patienten, die unter schwacher Verdauung und übermäßigen Blähungen im Bauch leiden. Die Patienten, die diese Medizin benötigen, lieben Süßigkeiten und haben ein Verlangen nach heißem Essen und Getränken.“ (KSGOPI)

 

DD LYC & LEISTENBRUCH

„LYC – NUX V“

 

MAGNESIA MURIATICUM (MAG M)

„Magnesia mur. is prescribed for congenital scrotal hernia.“ (KSGOPI)

 

MAGNESIA MURIATICUM (MAG M)

„Magnesia mur. ist für angeborene Skrotalhernie vorgeschrieben.“ (KSGOPI)

 

NUX VOMICA (NUX V)

„Nux Vomica is a Homeopathic medicine which is of great help in treating all types of Hernias – be it femoral, inguinal or umbilical. It can be given to patients of Hernia in whom the abdominal muscles have been weakened

due to long-standing constipation. The patient complains of a constant urge

to pass stool or poop but scanty unsatisfactory stool is passed. Such a

patient also usually feels very cold. There’s also an excessive craving for stimulants like alcohol or coffee. Weakness and soreness in the abdominal muscles are always experienced. For treatment of Umbilical Hernia in infants,

Homeopathic remedy Nux Vomica is very beneficial.“ (KSGOPI)

 

 

NUX VOMICA (NUX V)

„Nux Vomica ist eine homöopathische Medizin, die eine große Hilfe bei der Behandlung aller Arten von Hernien ist - sei es femoral, inguinal oder umbilical. Es kann den Patienten der Hernie gegeben werden, bei denen die Bauchmuskeln aufgrund langjähriger Verstopfung geschwächt wurden. Der Patient klagt über einen ständigen Drang, Stuhl oder Kot abzusetzen, aber spärlich unbefriedigender Stuhl ist durchgekommen. Ein solcher Patient fühlt sich in der Regel auch sehr kalt an. Es gibt auch ein übertriebenes Verlangen nach Stimulanzien wie Alkohol oder Kaffee. Schwäche und Schmerzen in den Bauchmuskeln werden immer erlebt. Für die Behandlung der Nabelhernie bei Säuglingen ist das homöopathische Heilmittel Nux Vomica sehr vorteilhaft.“ (KSGOPI)

 

RHUS TOXICODENDRON (RHUS T)

„This Homeopathic medicine is very beneficial for treatment of all such cases of Hernia where the abdominal muscles become weak due to excessive strainby lifting heavy weights. Homeopathic remedy Rhus Toxicodendron helps the patients by strengthening the abdominal muscles.“ (KSGOPI

 

RHUS TOXICODENDRON (RHUS T)

„Diese homöopathische Medizin ist sehr vorteilhaft für die Behandlung von all diesen Fällen von Hernia, wo die Bauchmuskeln durch übermäßige Belastung durch Heben schwerer Gewichte schwach werden. Das homöopathische Heilmittel Rhus Toxicodendron hilft den Patienten durch die Stärkung der Bauchmuskulatur.“ (KSGOPI)

 

SEPIA OFFICINALIS (SEP)

„Sepia is an effective remedy for inguinal hernia with bearing down sensation.“ (KSGOPI)

 

SEPIA OFFICINALIS (SEP)

„Sepia ist ein wirksames Heilmittel für Leistenhernie mit niederdrückendem Gefühl.“ (KSGOPI)

 

SILICEA (SIL)

„Silicea is aHomeopathic medicine of great help for patients of Hernia who experience excessive and offensive perspiration on the feet. The patient always feels very chilly and desires warm clothing. Silicea is also a very helpful Homeopathic remedy for treatment of Hernia in children who are weak, very obstinate and head strong.“ (KSGOPI)

 

SILICEA (SIL)

„Silicea ist eine homopathische Medizin von großer Hilfe für Hernia-Patienten, die übermäßigen und anstößigen Schweiß an den Füßen erfahren. Der Patient fühlt sich immer sehr kalt und wünscht warme Kleidung. Silicea ist auch ein sehr hilfreiches homöopathisches Heilmittel für die Behandlung von Hernien bei Kindern, die schwach, sehr dickköpfig und eigensinnig sind.“ (KSGOPI)

 

THUJA OCCIDENTALIS (THUJ)

„Thuja is prescribed for inguinal hernia of infants, especially left side.“ (KSGOPI)

 

THUJA OCCIDENTALIS (THUJ)

„Thuja ist für die Leistenhernie von Säuglingen vorgeschrieben, besonders der linken Seite.“ (KSGOPI)

 

Überschrift

Das Schönste an diesem Text ist, was Sie daraus machen!

 

 

Überschrift

Das Schönste an diesem Text ist, was Sie daraus machen!

 

 

Überschrift

Das Schönste an diesem Text ist, was Sie daraus machen!

 

 

Überschrift

Das Schönste an diesem Text ist, was Sie daraus machen!

 

 

CLINICAL TIPS - WARNINGS

 

ALL clinical Tips an www.prohom.net are only for reference purposes and

one should not prescribe mere on these tips. Use these tips as part of a totality of symptoms. For prescribing a medicine, one must opt for a

detailed case-taking and then selecting a medicine based on totality of symptoms. ...

 

and see also terms of use

and imprint of prohom.net

 

 

WARNHINWEISE - KLINISCHE TIPPS

 

ALLE klinischen Tipps auf www.prohom.net sind nur zu Referenzzwecken und man sollte nicht nur nach diesen Hinweisen verschreiben. Nutzen Sie diese Tipps als Teil einer Gesamtheit der Symptome. Für die Verschreibung eines Mittels, muss man eine ausführliche Fallaufnahme machen und dann ein Mittel auswählen, basierend auf der Gesamtheit der Symptome....

 

und lesen Sie unbedingt die Nutzungsbedingungen

und Impressum von prohom.net