Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

 

CA - CANCER  - KREBS - GEHIRNTUMORE

 

Unterhalten Sie Ihren Besucher! Machen Sie es einfach interessant und originell. Bringen Sie die Dinge auf den Punkt und seien Sie spannend.

AETHUSA CYNAPIUM (RAMAKRISHNAN)

ZINCUM SULFURICUM

(RAMAKRISHNAN) (JW)

 

"Brain and bowl symptoms, seizures - eyes rolling down."

 

AETHUSA CYNAPIUM (RAMAKRISHNAN)

ZINCUM SULFURICUM

(RAMAKRISHNAN) (JW)

 

"Gehirn und Darmsymptome, epileptische Anfälle - Augen rollen nach unten."

 

 

ARNICA (AP)

 

„Whenever one finds a history of injuries, then the remedies that help to open the case are Arnica, Hypericum or Staphisagria. Arnica might be the immediate remedy in children to the start.“

 

 

ARNICA (AP)

 

„Immer wenn man eine Vorgeschichte mit Verletzungen findet, dann sind die Mittel, die einem helfen, um den Fall zu öffnen, Arnica, Hypericum oder Staphisagria. Arnica könnte das sofortige Mittel bei Kindern sein, um das anzufangen.“

 

 

BARIUM CARBONICUM (AP)

 

„These are the constitutional remedies for brain tumors, which includes barium carb. Barium carb seems to work best with children or elderly people with brain tumors. Brain tumors of children and elderly people, spinsters or old bachelors, old widowers or widows. Since it is barium carb or Conium maculatum. In children, when they are a little backward. We are talking about the constitution level in brain tumors. If you get a patient with a brain tumor, look immediately whether he is young or old, and then you think about the remedies they employ for this age question. So at the same time quite a lot of things have to back in your head to and fro. Homeopathy exhausted so far makes one tired. Either you have hair loss or you get tired. Or it makes the hair gray. And if good homeopaths not want the hair turns gray, then color them with black paint. But otherwise the hair is gray. And if you do not want that, you stain the halt. You know, Hahnemann has also lost all his hair and developed bald. So do not worry if you get bald. This means that you really work in homeopathy. Then it becomes clear that you're working here with the Materia Medica. Baryta carbonica also has soft tumors. And many brain tumors are soft, and the pathology helps us to know that. And we think of this remedy when the patient is a bit unintelligent, slightly retarded with mild idiocy. There was one case of Down syndrome a child with brain tumor. And Baryta carbonica was the means that could give without thinking.“

 

 

 

 

 

 

 

Barium carbonicum (JW)

 

"Feeling of loose awarness of the brain, wich seems to fall in movement back and forth."

 

BARIUM CARBONICUM (AP)

 

„Das sind die Konstitutionsmittel für Gehirntumoren, das schließt Barium carbonicum ein. Barium carbonicum scheint am besten bei Kindern oder alten Menschen mit Gehirntumoren zu wirken. Gehirntumore von Kindern und alten Menschen, alten Jungfern oder alten Junggesellen, alten Witwern oder Witwen. Da ist es Barium carbonicum oder Conium maculatum. Bei Kindern, wenn sie so ein bisschen zurückgeblieben sind. Wir sprechen über die Konstitutionsebene bei Gehirntumoren. Wenn Sie einen Patienten mit Gehirntumor bekommen, schauen Sie sofort, ob er jung oder alt ist, und dann denken Sie an die Mittel, die für dieses Lebensalter infrage kommen. Also gleichzeitig müssen sich ganz viele Dinge in Ihrem Kopf hin- und herbewegen. Homöopathie erschöpft insofern, macht einen müde. Entweder man hat Haarverlust oder man wird müde. Oder es macht die Haare grau. Und wenn gute Homöopathen nicht wollen, dass die Haare grau werden, dann färben sie die mit schwarzer Farbe. Aber sonst sind die Haare grau. Und wenn Sie das nicht wollen, färben Sie die halt. Sie wissen, Hahnemann hat auch alle seine Haare verloren und eine Glatze entwickelt. Also macht euch keine Sorgen, wenn ihr eine Glatze bekommt. Das heißt, dass ihr wirklich in der Homöopathie arbeitet. Dann zeigt sich, dass ihr hier mit der Materia Medica arbeitet. Barium carbonicum hat auch weiche Tumoren. Und viele Gehirntumoren sind weich, und die Pathologie hilft uns, das zu wissen. Und wir denken an dieses Mittel, wenn der Patient ein bisschen unintelligent ist, etwas zurückgeblieben mit leichter Idiotie. Da gab es einen Fall von Down-Syndrom eines Kind mit Hirntumor. Und Barium carbonicum war das Mittel, das man ohne nachzudenken geben konnte.“

 

 

 

Barium carbonicum (JW)

 

"Gefühl von Lockerheit des Gehirns, welches bei Bewegung

 hin und her zu fallen scheint."

BELLADONNA (AP)

 

„And for headaches and seizures in brain tumors, we have Belladonna. Throbbing headache with redness of the face. Bursting headache with anxiety with delirium.“

 

 

BELLADONNA (AP)

 

„Und für Kopfschmerzen und Krampfanfälle bei Gehirntumoren haben wir Belladonna. Klopfende Kopfschmerzen mit Röte des Gesichts. Berstende Kopfschmerzen mit Angst mit Delirium.“

 

 

Calcium carbonicum (JW)

 

"Constitutionally elected, icy cold heat, seizures, note aura symptoms!!"

 

 

Calcium carbonicum (JW)

 

"Konstitutionell gewählt, eisige Kälte des Kopfes, epileptische Anfälle, Aura Symptome beachten!!"

 

CARBO ANIMALIS (AP)

 

„And now comes something important. And that's Carbo animalis. Carbo animalis is a great cancer remedy. No matter where the cancer is in the body. And that remedy you must all know very well. Also a great tool for brain tumors, but in general a great cancer remedy. I have talked about the hardness of the tumor in Conium, and that is an agent that has a combination of hardness of the tumor with sepsis. That is, in the hard tumor It has putrid secretions. So it is an important remedy for malignant ulcers. For cancers that have quite putrid secretions. You can not go in the room, in which the patient lies, without covering the nose because it stinks so horribly. A cancerous tumor that secretes a putrid stench. And anything that is hard, is Carbo animalis. A very great tool for advanced tumors of the breast, which have opened, ulcerated degenerate and secrete foul. In addition to hardness and sepsis, the third point is the blueness. The tumors are blue like Lachesis. If you see the tumor, then he secretes something rotten, and on the surface they are blue through the veins. This is the quality of Carbo animalis. What you should know. Toughness, sepsis and blueness, so a blue discoloration.

And they become cancerous. To get Cancerous and malignant is the quality of Carbo animalis. And you can easily distinguish them from Conium. If there is a very hard tumor, then you are Conium, but when he starts to open up, and if there is a bit of secretions that stinking lazy and then also a little blue are, then I give Carbo animalis. Carbo animalis has rot everywhere. Lazy breathing, foul smell in the nose. And the cancer can be anywhere. The may be in the larynx, pharynx, in the uterus. A great tool for cervical cancer. That's Carbo animalis. But for cervical cancer we have Kreosotum and Carbo animalis. We have other remedies, but these are wonderful resources. Kreosotum has bleeding in cervical cancer. Here I have listed it among brain tumors, but I wanted to give you a general idea of the remedy. So the cancer patient gives off such a malodorous smell that the room can not be entered without actually to cover the nose and mouth. And usually not allowed to such patients to come into practice. They prefer to go home visit. So violently can be with Carbo animalis. A great remedy for cancer of the cervix or skin glands. Sores that do not heal, and the edges are hard, are Carbo animalis.“

 

 

CARBO ANIMALIS (AP)

 

„Und jetzt kommt etwas Wichtiges. Und das ist Carbo animalis. Carbo animalis ist ein großartiges Krebsmittel. Egal wo der Krebs im Körper ist. Und dieses Mittel müssen Sie alle sehr gut kennen. Auch ein großartiges Mittel für Gehirntumoren, aber überhaupt ein großartiges Krebsmittel. Ich habe über die Härte des Tumors bei Conium gesprochen, und das ist ein Mittel, das eine Kombination von Härte des Tumors mit Sepsis hat. Das heißt, bei dem harten Tumor hat es faulige Absonderungen. Es ist also ein wichtiges Mittel für bösartige Geschwüre. Für Karzinome, die ganz faulige Absonderungen haben. Man kann nicht in das Zimmer gehen, in dem der Patient liegt, ohne die Nase zu bedecken, weil es so entsetzlich stinkt. Ein krebsartiger Tumor, der einen fauligen Gestank absondert. Und alles, was hart wird, ist Carbo animalis. Ein ganz großartiges Mittel für vorangeschrittene Tumore der Brust, die sich geöffnet haben, geschwürig degenerieren und faulig absondern. Neben Härte und Sepsis ist der dritte Punkt die Bläue. Die Tumore sind blau wie Lachesis. Wenn Sie den Tumor anschauen, dann sondert er etwas Faules ab, und auf der Oberfläche sind sie blau durch die Venen. Das ist die Qualität von Carbo animalis. Das sollten Sie wissen. Härte, Sepsis und Bläue, also eine blaue Verfärbung.

Und sie werden krebsartig. Krebsartig und bösartig zu werden ist die Qualität von Carbo animalis. Und das kann man leicht von Conium unterscheiden. Wenn es einen sehr harten Tumor gibt, dann gibt man Conium, aber wenn er anfängt sich zu öffnen, und wenn es ein bisschen Absonderungen gibt, die faul stinken und dann auch ein bisschen blau werden, dann gebe ich Carbo animalis. Carbo animalis hat Fäule überall. Faule Atmung, faulen Geruch in der Nase. Und der Krebs kann überall sein. Der kann im Kehlkopf sein, im Pharynx, im Uterus. Ein großartiges Mittel für Zervixkarzinom. Das ist Carbo animalis. Aber für Zervixkrebs haben wir Kreosotum und Carbo animalis. Wir haben noch weitere Mittel, aber das sind wunderbare Mittel. Kreosotum hat Blutungen bei Zervixkarzinom. Hier habe ich es bei den Gehirntumoren aufgeführt, aber ich wollte euch auch eine allgemeine Idee von dem Mittel geben. Also der Krebspatient verströmt einen so übelriechenden Geruch, dass man eigentlich ohne Nase und Mund zu bedecken das Zimmer nicht betreten kann. Und für gewöhnlich gestattet man solchen Patienten nicht, in die Praxis zu kommen. Man geht lieber auf Hausbesuch. So heftig kann das bei Carbo animalis sein. Ein großartiges Mittel für Krebs der Zervix der Haut oder der Drüsen. Geschwüre, die nicht heilen und deren Ränder hart werden, sind Carbo animalis.“

 

GELSEMIUM (AP)

 

„Gelsemium with this dizziness, dullness and heaviness of the limbs. The headaches are not so bad, but pain in the back of the head. And heaviness of the head.“

 

 

GELSEMIUM (AP)

 

„Gelsemium mit dieser Benommenheit, Dumpfheit und Schwere der Gliedmaßen. Die Kopfschmerzen sind nicht so schlimm, aber schmerzen im Hinterkopf. Und Schwere des Kopfes.“Das Schönste an diesem Text ist, was Sie daraus machen!

 

GLONOINUM (AP

 

„Glonoinum is a wonderful remedy for headache by brain tumors. Bursting headache. Better from cold, worse from heat.“

 

 

GLONOINUM (AP

 

„Glonoinum ist ein wunderbares Mittel bei Kopfschmerzen durch Hirntumore. Berstende Kopfschmerzen. Besser durch Kälte, schlimmer durch Wärme.“

 

HELLEBORUS (AP)

 

„Helleborus is the great remedy in brain tumors with fluid secretions. This begins with hydrocephalus. The patient is dazed and comatose. Then we have Helleborus. As opium. The patient is completely dazed and comatose. And the patient has less and scanty urine. In Helleborus brain and kidneys are the two organ systems that are most affected. The brain begins to become dull and drowsy. The Helleborus patient does not know where he or she is not responding. And at the same time urination becomes less and less. We also use it for chronic or acute renal failure, when we have a complete suppression of urine production. Since Helleborus is a very important tool, especially if the patient is comatose. And whenever you give it such patients and if life is threatened, you are a single drop. Man pulling his lower lip forward and drips purely a drop.“

 

 

HELLEBORUS (AP)

 

„Helleborus ist das große Mittel bei Gehirntumoren mit Flüssigkeitsabsonderungen. Das beginnt mit Hydrocephalus. Der Patient wird völlig benommen und komatös. Dann haben wir Helleborus. Wie Opium. Der Patient wird vollkommen benommen und komatös. Und der Patient hat immer weniger und spärlichen Urin. Bei Helleborus sind Gehirn und Nieren die beiden Organsysteme, die am meisten betroffen sind. Das Gehirn fängt an, dumpf und benommen zu werden. Der Helleborus-Patient weiß nicht, wo er oder sie liegt, antwortet nicht. Und gleichzeitig wird die Urinabsonderung immer geringer. Wir benutzen es auch für chronische oder akute Nierenversagen, wenn wir eine vollkommene Unterdrückung der Urinproduktion haben. Da wird Helleborus ein ganz wichtiges Mittel, vor allem wenn die Patienten komatös sind. Und immer, wenn Sie es solchen Patienten geben und wenn das Leben bedroht ist, gibt man einen Einzeltropfen. Man zieht die Unterlippe nach vorne und tropft einen Tropfen rein.“

 

 

HYPERICUM (AP)

 

„Whenever one finds a history of injuries, then the remedy that help one to open the case, Arnica, Hypericum or Staphisagria.

And if we have a neurological deficit, we Hypericum. And after brain tumors could be Hypericum.“

 

 

HYPERICUM (AP)

 

„Immer wenn man eine Vorgeschichte mit Verletzungen findet, dann sind die Mittel, die einem helfen, um den Fall zu öffnen, Arnica, Hypericum oder Staphisagria.

Und wenn wir dann ein neurologisches Defizit haben, haben wir Hypericum. Und nach Gehirntumoren könnte es auch Hypericum sein.“

 

KALIUM IODATUM (AP)

 

„Kalium iodatum. This drug is a bit difficult to understand. It is antisyphilitic but a great centerpiece for brain tumors. With secretions from the nose and from the mouth and throat. Yellowish-green secretions. And when we see so clearly syphilitic elements, it is the right way. You can also have a number of tumors on the scalp. This is a remedy for multiple brain tumors. It is therefore also an important remedy for brain metastases. But then you really should have a good knowledge of the syphilitic miasm. Here, the syphilitic miasm is dominant. When we look in the repertory, then the agent is as italicized. If malodor, we also need to take potassium phosphate D6 as Schuessler salt and C30 prescribed homeopathic into consideration.“

 

 

KALIUM IODATUM (AP)

 

„Kalium iodatum. Diese Arznei ist ein bisschen schwierig zu verstehen. Es ist antisyphilitisch, aber ein großes Mittel für Hirntumore. Mit Absonderungen aus der Nase und aus dem Mund-Rachen-Raum. Gelblich-grüne Absonderungen. Und wenn wir so deutlich syphilitische Elemente sehen, ist es das richtige Mittel. Sie können auch eine Reihe von Tumoren auf der Kopfhaut haben. Das ist ein Mittel für multiple Hirntumoren. Es wird demzufolge auch ein wichtiges Mittel für Hirnmetastasen. Aber dann sollte man wirklich eine gute Kenntnis des syphilitischen Miasmas haben. Dabei ist das syphilitische Miasma vorherrschend. Wenn wir in das Repertorium schauen, dann ist das Mittel da kursiv geschrieben. Bei üblem Geruch müssen wir auch Kalium phosphoricum D6 als Schüßler-Salz und C30 homöopathisch verordnet in Betracht ziehen.“

 

 

LACHESIS (AP)

 

„Lachesis is also a great remedy for brain tumors when Lachesis indications are given. The you know all very good. Warm-blooded to warm-blooded patients, like better go in menopausal women with hot flashes or talkative men, are worse after sleep or when falling asleep, but in normal secretions. The left side of the body is more affected. It is worse by heat. One can endure anything Tight around the neck, nothing Enges at the abdomen can suffer, and already we are at Lachesis.“

 

 

LACHESIS (AP)

 

„Lachesis ist ebenso ein großartiges Mittel für Hirntumore, wenn Lachesis-Indikationen gegeben sind. Die kennen Sie alle sehr gut. Warmblütige bis heißblütige Patienten, gerne Frauen in der Menopause mit Hitzewallungen oder redselige Männer, denen es nach dem Schlaf oder beim Einschlafen schlechter geht, aber bei normalen Absonderungen bessergeht. Die linke Seite des Körpers ist mehr betroffen. Es wird schlechter durch Hitze. Man kann nichts Enges um den Hals ertragen, kann auch nichts Enges am Abdomen ertragen, und schon sind wir bei Lachesis.“

 

 

NATRIUM SULFURICUM (AP)

 

„Whenever one finds a history of injuries, then the remedy that help one to open the case, Arnica, Hypericum or Staphisagria. And for the long-ago effects of head injuries is sodium sulphuricum.“

 

 

NATRIUM SULFURICUM (AP)

 

„Immer wenn man eine Vorgeschichte mit Verletzungen findet, dann sind die Mittel, die einem helfen, um den Fall zu öffnen, Arnica, Hypericum oder Staphisagria. Und für die lange zurückliegenden Effekte von Kopfverletzungen ist es Natrium sulphuricum.“

 

PLUMBUM (AP)

 

„Plumbum metallicum is also a great remedy for brain tumors. But we also need plugging. It is often difficult to differentiate between Plumbum and Conium, and then are clogging the rash. In Plumbum brain tumors convulsions and epileptic seizures can trigger. In Plumbum a brain tumor may also lead to atrophy of a limb. In Plumbum a brain tumor can trigger a paralysis of a limb with numbness and hyperesthesia, along with all the local symptoms.“

 

 

PLUMBUM (AP)

 

„Plumbum metallicum ist auch ein großes Mittel für Hirntumore. Aber wir brauchen dann auch Verstopfungen. Häufig wird es schwierig, zwischen Plumbum und Conium zu differenzieren, und dann gibt die Verstopfung den Ausschlag. Bei Plumbum können die Hirntumore Konvulsionen und epileptische Anfälle auslösen. Bei Plumbum kann der Hirntumor auch zur Atrophie einer Extremität führen. Bei Plumbum kann ein Hirntumor eine Lähmung einer Extremität mit Gefühllosigkeit und Hyperästhesien auslösen, einhergehend mit allen Lokalsymptomen.“

 

 

SILICEA (AP)

 

„Silica is a great remedy for this very shivering patients. Without power, the desire, with secretory processes where pus forms. Sweaty palms sweaty feet and cold hands and feet. In Silica Constitutions one can very well think of Silicea in brain tumors.“

 

 

SILICEA (AP)

 

„Silicea ist ein großes Mittel für diese sehr verfrorenen Patienten. Ohne Kraft, ohne Verlangen, mit absondernden Prozessen, wo sich Eiter bildet. Schwitzende Handflächen, schwitzende Fußsohlen und kalte Hände und Füße. Bei Silicea-Konstitutionen kann man sehr wohl auch an Silicea bei Hirntumoren denken.“

 

 

STAPHISAGRIA (AP)

 

„Whenever one finds a history of injuries, then the remedy that help one to open the case, Arnica, Hypericum or Staphisagria. Staphisagria only after surgery.“

 

 

STAPHISAGRIA (AP)

 

„Immer wenn man eine Vorgeschichte mit Verletzungen findet, dann sind die Mittel, die einem helfen, um den Fall zu öffnen, Arnica, Hypericum oder Staphisagria. Staphisagria nur nach operativen Eingriffen.“

 

 

THUJA (AP)

 

„Thuja is a great remedy, without that we can not be sure if the psychosis prevails. There was someone with brain tumor who had to show recurring bladder infections in prehistory. Thuja has since really changed everything. Thuja has on the body warts, papillomas and brownish pigmented spots. Thuja has bad teeth and nails. Which skin has many dark spots. Thuja has secretions that yellow stain the laundry as Mercurius. Sweetish or foul-smelling sweat. Thuja has a diverse symptoms. This feeling that the body is fragile. Thuja has the feeling as if something moves in the abdomen. These ordinary Thuja symptoms that are so important to make it a major remedy. An agent for cysts and other growths that are soft and fleshy. And the psychotic blockage can be taken away with it. Cancer has to do much with psychosis. It is the psychotic element for tumors, which leads to growth.“

 

 

THUJA (AP)

 

„Thuja ist ein großartiges Mittel, ohne dass wir nicht sein können, wenn die Psychose vorherrscht. Es gab jemanden mit Hirntumor, der in der Vorgeschichte wiederkehrende Blasenentzündungen vorzuweisen hatte. Thuja hat da wirklich alles verändert. Thuja hat auf dem Körper Warzen, Papillome und bräunlich pigmentierte Stellen. Thuja hat schlechte Zähne und Nägel. Die Haut hat viele Pigmentflecken. Thuja hat Absonderungen, die die Wäsche gelb färben wie bei Mercurius. Süßlicher oder faulig riechender Schweiß. Thuja hat eine vielfältige Symptomatik. Dieses Gefühl, der Körper sei zerbrechlich. Thuja hat das Gefühl als ob sich im Abdomen etwas bewegt. Diese ganz normalen Thuja-Symptome, die aber so wichtig sind, machen es zu einem wichtigen Mittel. Ein Mittel für Zysten und andere Gewächse, die weich und fleischig sind. Und auch die psychotische Blockade kann man damit wegnehmen. Krebs hat sehr viel mit Psychose zutun. Es ist das psychotische Element bei Tumoren, das zu Wachstum führt.“

 

 

Überschrift

Das Schönste an diesem Text ist, was Sie daraus machen!

 

 

Überschrift

Das Schönste an diesem Text ist, was Sie daraus machen!

 

 

Überschrift

Das Schönste an diesem Text ist, was Sie daraus machen!

 

 

Überschrift

Das Schönste an diesem Text ist, was Sie daraus machen!