WELTWEIT -  PROMINENTE HOM BOTSCHAFTER

Ein Gespräch über Prominente und Homöopathie

a talk about celebrities and Homeopathy

KARTIK RAGHAVA MURTY S 

www.ilovehomoeopathy.com

 

 

ANJA TRINKLEIN

www.prohom.net

 

 

CHER

 

“I don’t think I’d still be around today if it weren’t for homeopathic medicine. I was sick with an Epstein-Barr virus which led to chronic fatigue and I couldn’t work effectively for two years.  I tried regular medicine and it just didn’t work. Doctors said any illness was all in my head. People thought I was crazy,” the star recalls. “I then turned to a Sikh homeopathic doctor, almost in desperation. He started doing homeopathic stuff with herbs and vitamin therapy. Many doctors didn’t believe in all that back then. Within four months, he’d got me up and back on the road again.”

 

 

 

CHER

 

"Ich glaube nicht, dass ich heute noch da sein würde, gäbe es keine homöopathische Medizin . Ich war mit einem Epstein-Barr-Virus erkrankt, welcher zur chronischer Müdigkeit geführt hat und ich konnte effektiv für zwei Jahre nicht  arbeiten.
  Ich habe konventionelle Medizin genommen und es hat einfach nicht funktioniert. Die Ärzte sagten, es sei psychosomatisch und alles würde nur in  meinem Kopf stattfinden. Die Leute dachten, ich sei verrückt, erinnert sich der Star Cher. Völlig verzeiwefelt änderte ich meine Haltung und besuchte einen Sikh - einen homöopathischen Arzt. Er begann mich mit Kräutern homöopathischen Mitteln und  Vitamintherapie zu behandeln. Viele Ärzte glaubten nicht an das alles damals. Aber innerhalb von vier Monaten hatte er mich hochgebracht und wieder auf meinen Weg zurück gebracht "

VIDAL SASSOON

 

"The famous hairstylist and the person who created the international hairstyling brand was a firm believer in HOMEOPATHY"

VITAL SASSON

 

"Der berühmte Friseur und die Person, die die internationale Haarstyling zur Marke gemacht hat, glaubte stark an die HOMEOPATHY"

JEANETTE WINTERSTON

 

"Picture this. I am staying in a remote cottage in Cornwall without a car. I have a temperature of 102, spots on my throat, delirium, and a book to finish writing. My desperate publisher suggests I call Hilary Fairclough, a homeopath who has practices in London and Penzance. She sends round a remedy called Lachesis, made from snake venom. Four hours later I have no symptoms whatsoever.

 

Dramatic stuff, and enough to convince me that while it might use snake venom, homeopathy is no snake oil designed for gullible hypochrondriacs. Right now, though, a fierce debate is raging between those, like me, who trust homeopathy because it works for them, and those who call it shamanistic claptrap, without clinical proof or any scientific base.

 

This is and excerpt of Jeannete Winterson’s interview in the Guardian.

 

The entire article can be read Jeanette Winterson, OBE (born 27 August 1959) is an award-winning English writer, who became famous with her first book, Oranges Are Not the Only Fruit, a semi-autobiographical novel about a sensitive teenage girl rebelling against conventional values. Some of her other novels have explored gender polarities and sexual identity. Winterson is also a broadcaster and a professor of creative writing."

 

 

JEANETTE WINTERSTON

 

Stellen Sie sich vor: Ich bin in einer abgelegenen Hütte in Cornwall ohne Auto. Ich habe eine Temperatur von 102, Flecken auf meinem Hals, Delirium und wollte ein Buch zueende schreiben. Mein verzweifelter Verleger schlägt mir Hilary Fairclough vor, einen Homöopathen, dessen Praxis in London und Penzance ist. Sie schickt mir ein Mittel namens Lachesis, welches aus Schlangengift ist. Vier Stunden später habe ich überhaupt keine Symptome mehr.

Dramatische Sachen und genug Zeit, um mich davon zu überzeugen, dass das das Schlangengift  zu verwenden und Homöopathie zu nehmen, nichts mit leichtgläubigem  hypochrondriacs zu tun hat.

 

Gerade jetzt aber, wo eine heftige Debatte tobt zwischen denen, die wie ich der Homöopathie vertrauen weil es mir hilft, und denjenigen, die es als schamanistischen claptrap abtun, wegen fehlendem klinische Nachweis oder jeder wissenschaftlichen Basis.

Dies ist und Auszug von Jeannete Winterson Interview im Guardian. Der gesamte Artikel kann dort gelesen werden

Jeanette Winterson, OBE (27. August 1959 geboren) ist eine preisgekrönte englische Schriftstellerin, die mit ihrem ersten Buch berühmt wurde, "Orangen sind nicht die einzige Frucht"- ein halb autobiographischer Roman über ein sensibles Teenager-Mädchen, rebellierend gegen konventionelle Werte. Einige ihrer anderen Romane haben Geschlechter Polaritäten und die sexuelle Identität untersucht. Winterson ist auch ein Sender und ein Professor für kreatives Schreiben

 

MONICA BELLUCCI

 

"talian actress and model Monica Bellucci relies on natural remedies to maintain her youthful appearance and says she will use homeopathy first before trying hormone therapies as she approaches menopause.

 

“Menopause? I’m mentally ready, and I’m not afraid,” the 47-year-old star told the Italian edition of Vanity Fair.

 

“I am a huge supporter of homeopathy. I’ll try the natural treatments first of all and only later I’ll see if I need the traditional hormone therapies,” she said. She added that she was not afraid of the ageing process and would rather mature gracefully than go for cosmetic surgery.

 

“Wrinkles are better than a plastic face.”

 

 

MONICA BELLUCCI

 

Die itallienische Schauspielerin und Modell Monica Bellucci setzt auf natürliche Heilmittel, um ihr jugendliches Aussehen zu erhalten. Sie sagt, dass sie der

Homöopatie den Vorrang zur Hormontherapien gibt, wenn sie sich der Menopause nähert.

 

"Menopause?

Ich bin mental bereit, und ich habe keine Angst ", sagte  der 47-jährige Star der italienischen Ausgabe von Vanity Fair.

"Ich bin ein großer Fan der Homöopathie. Ich werde die natürliche

zuerst versuchen und dann sehen ob ich die konventionelle Hormontherapie brauche. Sie fügte hinzu, dass sie keine Angst vor dem Alterungsprozess hat und würde eher anmutig reifen als zur kosmetischen Chirurgie gehen.

 

"Falten sind besser als ein Kunststoff Gesicht."

 

 

PAUL McCARTNEY

 

"Former Beatles member and singer-songwriter
Paul McCartney is a great fan of homeopathy.

 

“I can’t manage without homeopathy.
In fact, I never go anywhere without homeopathic remedies.
I often make use of them,” he says.

 

He was introduced to homeopathy by his wife Linda, who saw the great results of homeopathy when she could not get rid of her tonsillitis. When first diagnosed with tonsillitis she was prescribed a course of antibiotics which only provided temporary relief – her symptoms soon returned.

 

When she consulted a homeopathic doctor,
however, her symptoms not only went away rapidly; they never returned."

 

 

PAUL McCARTNEY

 

Das ehemalige Beatles-Mitglied und Singer-Songwriter
Paul McCartney ist ein großer Fan der Homöopathie.

"Ich kann nicht ohne die Homöopathie auskommen.
In der Tat, ich gehe nie ohne homöopathische Mittel.
Ich habe schon oft von ihnen Gebrauch gemacht ", sagt er.

Er kam durch seine Frau Linda zur Homöopathie, welche große Ergebnisse in der Homöopathie sah, als sie nicht von ihr Tonsillitis loskam. Nach der Diagnose Tonsillitis wurde zunächst Antibiotika eingesetzt, die nur eine vorübergehendet Linderung verschafften – und bald kamen ihre Symptome zurück.

Als sie einen homöopathische Arzt konsultierte,
gingen ihre Symptome nicht nur weg, sondern kamen auch nie wieder.

 

KIM CATTRALL

 

"Kim Cattrall, who is best known for her award-winning role as Samantha in the hit TV series Sex and the City, was first introduced to homeopathy when she lived in Frankfurt, Germany in the eighties.
 

Her favourite homeopathic remedy is Arnica.
 

“Arnica! I love it! I use it all the time because I bruise easily,” she told Los Angeles Daily News. “I use Oscillo too. I love it! I lived in Germany and that’s how I know about homeopathic medicines.”
 

Interestingly enough, her Sex and the City character Samantha is also a supporter of homeopathy.
 

In the movie Sex and the City 2 she is seen toting around a satchel full of homeopathic pills and creams to ward off hot flushes and a diminished libido."

 

KIM CATTRALL

 

„Kim Cattrall, die am besten für ihre preisgekrönte Rolle als Samantha in der TV-Serie "Sex and the City" bekannt ist, kam erstmals mit der Homöopathie in Frankfurt am Main in Kontakt, als sie in den achtziger Jahren in Deutschland lebte.

Ihr „ Lieblings homöopathisches Mittel" ist Arnika

"Arnika! Ich liebe es!

Ich benutze es die ganze Zeit, weil ich mich leicht vertrete, sagte sie in Los Angeles der Daily News.

„Ich verwende auch Oscillococcinum. Ich liebe es!
Ich lebte in Deutschland, und so kam ich zu den homöopathischen Arzneimitteln "

Interessanterweise ist ihr "Sex and the City Charakter" Samantha auch ein Anhänger der Homöopathie. In dem Film "Sex and the City 2"  ist zu sehen, wie sie einen Ranzen voll von homöopathischen Pillen und Cremes gegen Hitzewallungen und um einer verminderten Libido abzuwehren, mit sich herumtrug“.

 

CINDY CRAWFORD

 

 

"Supermodel Cindy Crawford revealed on the Oprah Winfrey Show that homeopathic medicines are must-haves in her life.

 

“I am the doctor of our family and I’m a big fan of homeopathy,” the mother of two told Oprah. “If I have the kids, for sure, I always take this with me,” she explained, holding up a plastic kit containing small vials of homeopathic first aid medicines.

 

Cindy said she carries these medicines in case of bee stings, mosquito bites, and bruises. “You need like five of those little pellets,” she said, adding that they “taste sweet so the kids will take them”.

 

 

CINDY CRAWFORD

 

 

 

"Supermodel Cindy Crawford enthüllt auf der Oprah Winfrey Show, dass homöopathische Medikamente Must-Haves in ihrem Leben sind.

"Ich bin der Arzt unserer Familie, und ich bin ein großer Fan der Homöopathie", erzählte sie Oprah. "Wenn ich die Kinder haben werde, das ist sicher, dann  nehme ich diese Mittel immer mit", erklärte sie und hält ein Kunststoff-Kit  - kleine Fläschchen welche homöopathischen Erste- Hilfe-Medikamente enthalten- hoch.

Cindy sagt, sie habe diese Medikamente bei Bienenstichen, Mückenstiche und Prellungen benützt.  "Sie nehmen fünf dieser kleinen Pellets", sagte sie und fügte hinzu, dass sie "süß schmecken, so dass auch die Kinder sie nehmen".

 

NELLY FURTADO

 

 

"Singer Nelly Furtado travels all over the world regularly and swears by a homeopathic remedy for easing jet lag."

 

 

NELLY FURTADO

 

 

"Sänger Nelly Furtado reist regelmäßig durch die ganze Welt und schwört auf ein homöopathisches Mittel, um den Jet-Lag zu erleichtern."

 

 

MARION KRACHT

 

Actress -  played 200 different television, stage and film roles

 

"I use today exclusively homeopathy, if that is possible.

When a hernia can not be done, of course.

 

Since conventional medicine is of course good and meaningful. I think it would be great if homeopaths and scientific medicine would work more together.

 

Our homeopath is therefore also a physician and homeopath.

My sons are 14 and 11 years old: The two have never received an antibiotic."

 

 

 

 

MARION KRACHT

 

Schauspielerin - 200 verschiedene Fernseh-, Bühnen- und Kinorollen gespielt

 

"Ich verwende heute ausschließlich Homöopathie, wenn das möglich ist.

Bei einem Leistenbruch geht das natürlich nicht.

Da ist die Schulmedizin natürlich gut und sinnvoll.

 

Ich fände es großartig, wenn Homöopathen und Schulmediziner noch mehr zusammen arbeiten würden.

 

Unsere Homöopathin ist deshalb auch Ärztin und Homöopathin.

Meine Söhne sind 14 und 11 Jahre alt:

Die beiden haben noch nie ein Antibiotikum bekommen".

 

 

MORE / MEHR ???

 

  • You are looking even more people  who advocates the homeopathy
    Then you should read the Book Recommendation. Dana Ulmman has written the "advocates personalities" there he captured all of them....
     

  • Sie suchen noch mehr Menschen die sich für die Homöopathie ausgesprochen haben?
    Dann sollten sie den Buchtip lesen. Dana Ulmman hat die "Befürworter Persönlichkeiten"
    für  sie alle eingefangen...

 

RECOMMENDED READING


The Homeopathic Revolution:

Why Famous People & Cultural Heroes Choose Homeopathy

 

 

 

DANA ULLMANN

bestselling author

 

"This book describes many famous people and cultural heroes and their love of and their experiences with homeopathic medicines. The following amazing facts will be a part of this book and will have specific quotes and/or documented stories about each person listed below and his or her experiences with homeopathy):

 

  • Charles Darwin could not have written "Origin of Species" without the homeopathic treatment that he received from Dr. Gully (based on Darwin's own letters!).
     
  • Numerous leading conventional physicians and scientists who have had extremely positive things to say about homeopathy include Sir William Osler (the "father of modern medicine"), Emil Adolph von Behring, MD (the "father of immunology"), Charles Frederick Menninger, MD (founder of the Menninger Clinic), August Bier, MD (the "father of spinal anesthesia"), C. Everett Koop, M.D. (former Surgeon General, U.S.), Brian Josephson, PhD. (Nobel Laureate & Cambridge professor).
     
  • At least eleven American Presidents used homeopathic medicines or sponsored legislation to allow homeopathic practice (Lincoln, Tyler, Hayes, Garfield, Arthur, Harrison, McKinley, Coolidge, Harding, Hoover, & Clinton)...and two British Prime Ministers (Disraeli and Tony Blair).
     
  •  Many clergy and spiritual leaders have been homeopathy's patients and advocates, including SEVEN Popes (!) and numerous rabbis, Muslim clerics, and Eastern spiritual leaders.
     
  • Many of America's literary greats advocated for and often wrote about homeopathy, including Ralph Waldo Emerson, Henry Wadsworth Longfellow, Louisa May Alcott, Nathaniel Hawthorne, and Mark Twain... and European greats such as Goethe, Sir Arthur Conan Doyle, Lord Alfred Tennyson, and George Bernard Shaw.
     
  • Numerous sports greats have bragged about their use of homeopathic medicines including David Beckham, Martina Navratilova, Boris Becker, and many more.
     
  • Many world-class musicians have greatly appreciated homeopathy including Ludwig van Beethoven, Robert Schumann, F. Chopin, Sir Yehudi Menuhin, Cher, Tina Turner, Paul McCartney, George Harrison, Pete Townshend, Annie Lennox, Bob Weir, Paul Rodgers, Axl Rose, Moby, Jon Faddis, and Dizzy Gillespie.
     
  • numerous movie and TV celebrities have benefited from homeopathy, including early stars such as Sarah Bernhardt, Douglas Fairbanks, Jr., Marlene Dietrich and John Wayne… and some of the modern-day stars, including Catherine Zeta-Jones, Lesley Ann Warren, Pamela Anderson, Jane Seymour, Suzanne Somers, Lindsay Wagner, Michael York, Dr. Phil and Robin McGraw, Priscilla & Lisa Marie Presley, Jennifer Aniston, Jade Jagger, Tobey Maguire, and Orlando Bloom.

 

This book will be published by North Atlantic Books (and will be distributed to booksellers by Random House)."

 

 

 

 

 

BUCHTIP


Die homöopathische Revolution:
Prominente Befürworter aus Wissenschaft, Kultur, Politik und Sport

 

 

 

DANA ULLMANN

Bestseller Autor

 

Dieses Buch beschreibt viele berühmte Menschen und kulturelle Helden und ihre Liebe und ihre Erfahrungen mit homöopathischen Arzneimitteln. Folgende erstaunliche Tatsachen und bestimmte Zitate werden ein Teil dieses Buches sein und / oder dokumentierte Geschichten über jede unten aufgeführte Person und dessen Erfahrungen mit der Homöopathie):

 

  • Charles Darwin hätte nicht ohne die homöopathische Behandlung geschrieben "Origin of Species" haben, die er von Dr. Gully erhielt (basierend auf Darwins eigenen Buchstaben!).
     
  • Zahlreiche führende konventionelle Ärzte und Wissenschaftler, haben äußerst positive Dinge über die Homöopathie zu sagen gehabt, gehören Sir William Osler (der "Vater der modernen Medizin"), Emil Adolph von Behring, MD (der "Vater der Immunologie"), Charles Frederick Menninger , MD (Gründer der Menninger-Klinik), August Bier, MD (der "Vater der Spinalanästhesie"), C. Everett Koop, MD (ehemaligen Surgeon General, US), Brian Josephson, PhD. (Nobelpreisträger & Cambridge-Professor).
     
  • Mindestens elf US-Präsidenten verwendeten homöopathische Arzneimittel oder haben durch Gesetzgebung homöopathische Praxis gestützt (Lincoln, Tyler, Hayes, Garfield, Arthur, Harrison, McKinley, Coolidge, Harding, Hoover, und Clinton) ... und zwei britische Premierminister.(Disraeli und Tony Blair).

 

  • Viele Geistliche und geistige Führer waren Homöopathie-Patienten und befürworten Homöopathie, darunter sieben Päpste und zahlreiche Rabbiner, muslimische Geistliche und östliche spirituelle Führer (!).

 

  • Viele literarischer Größen Amerikas setzten sich für Homöopathie ein oder schreiben über Homöopathie, darunter Ralph Waldo Emerson, Henry Wadsworth Longfellow, Louisa May Alcott, Nathaniel Hawthorne, und Mark Twain ... und europäische Größen wie Goethe, Sir Arthur Conan Doyle, Herr Alfred Tennyson, und George Bernard Shaw.

 

  • Zahlreiche Sportgrößen haben über ihre Verwendung von homöopathischen Arzneimitteln geprahlt, einschließlich David Beckham, Martina Navratilova, Boris Becker, und viele mehr.

 

  • Viele Weltklasse-Musiker haben die Homöopathie anerkannt, einschließlich Ludwig van Beethoven, Robert Schumann, F. Chopin, Sir Yehudi Menuhin, Cher, Tina Turner, Paul McCartney, George Harrison, Pete Townshend, Annie Lennox, Bob Weir, Paul Rodgers geschätzt, Axl Rose, Moby, Jon Faddis und Dizzy Gillespie.

 

  • Zahlreiche Film- und TV-Prominente haben von der Homöopathie profitiert, einschließlich der frühen Stars wie Sarah Bernhardt, Douglas Fairbanks, Jr., Marlene Dietrich und John Wayne ... und einige der heutigen Stars wie Catherine Zeta-Jones, Lesley Ann Warren , Pamela Anderson, Jane Seymour, Suzanne Somers, Lindsay Wagner, Michael York, Dr. Phil und Robin McGraw, Priscilla & Lisa Marie Presley, Jennifer Aniston, Jade Jagger, Tobey Maguire und Orlando Bloom.

 

Dieses Buch wurde von North Atlantic Books veröffntlichet